Thermische Eigenschaften meiner Greenpan Thermische Eigenschaften meiner Greenpan

Thermische Eigenschaften meiner Greenpan

Für eine lange und nachhaltige Lebensdauer ist es am besten, die Pfanne nach und nach aufzuheizen, anstatt sie aus dem kalten Zustand auf die höchste Hitzestufe zu stellen. Auf einem Induktionskochfeld wäre die ideale Kochstufe Stufe 3. Versuchen Sie, Ihre Pfanne auf einem Keramik- oder Induktionskochfeld nicht zu lange auf der höchsten Kochstufe zu halten, da dies die Antihaftbeschichtung beeinträchtigt. Die Keramikbeschichtung unserer Greenpan-Pfannen leitet die Wärme aufgrund der keramischen Antihaftbeschichtung viel effizienter als herkömmliche Pfannen. So erzielen Sie die gleichen knusprigen Ergebnisse bei einer viel niedrigeren Hitzestufe! Ein weiterer Vorteil ist, dass die Pfanne kein Vorheizen benötigt. 

  

Wenn Sie auf einem Gaskochfeld kochen, achten Sie darauf, dass die Flammen nicht über den silbernen Flammenschutz hinausreichen, damit der Griff nicht überhitzt. Erhitzen Sie die Pfanne nicht ohne Öl oder Fett. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Pfanne verwenden, die der Menge der zu kochenden Lebensmittel entspricht (d. h. Sie benötigen keine 28 cm, um 1 Hamburger zu garen). 

Kommentar hinzufügen

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.